Zum Inhalt springen

online spiele

Regeln billard

regeln billard

The Sport of Pool Billiards 1 · Pool Billiard Workout PAT Level 1 · PAT Snooker Vol. 1 A Systematic Approach to Practice · Pool Billiard Workout PAT Level 3. Poolbillard ist eine Variante des Billards, bei der es darum geht, mit einem weißen Spielball farbige Objektbälle nach bestimmten Regeln in sechs Taschen zu. können die „Allgemeinen Poolbillard Regeln ” den spezifischen Regeln der Queues (Spielgeräte beim Billard), um mit der Spielkugel die Objektkugeln zu be -.

Video

8-9 Billard Regeln Dies erfordert viel Übung und Können. Vor dem Spiel wählt jeder Spieler eine dieser drei Gruppen als seine eigene Kugeln. Voraussetzung für einen regelgerechten Jumpshot ist, dass man den Spielball kajot casino seines Äquators anspielt. Es dürfen aber andere Kugeln fallen und der Spieler ist weiter dran. Eine Kugel ist dann unkorrekt versenkt, wenn 1. Fällt eine Kugel, so darf der Spieler weiterspielen. Designed by Elegant Themes Powered by WordPress. regeln billard

Regeln billard - Glücksfall

Farbige Bälle die vom Tisch springen. Es gibt Queueverlängerungen zum Schrauben meist ca. Der Name dieser Spielart leitet sich auch von dieser Besonderheit ab, da das englische Wort bank dem deutschen Wort Bande entspricht. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Fehler Der Spieler hat kein Recht zum weiterspielen, wenn er,. Ein Klick auf das Banner - das Angebot öffnet sich in einem neuen Fenster.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Regeln billard

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *